Holunderblüten Limonade

von | Rezepte, Smoothies & Säfte | 0 Kommentare

Ende Mai bis Anfang Juli entfaltet der Holunder seine weißen Blütendolden

die ideale Zeit für eine Holunderblüten Limonade

 

Die weißen Blütendolden verströmen einen unverkennbar angenehmen Duft und werden traditionell zu Sirup verarbeitet, für Holunderblütentee getrocknet oder in Pfannkuchenteig ausgebacken.

Wir stellen heute eine erfrischende Holunderblüten Limonade mit seinen positiven Wirkungen auf unsere Gesundheit vor:

Holunderblüten enthalten einen hohen Anteil an Flavonoiden, ätherische Öle, schweißtreibende Glykoside und zahlreiche weitere sekundäre Pflanzenstoffe. In ihrer Summe wirken sie schweißtreibend, entzündungshemmend, entgiftend, wohltuend auf unsere Atemwege und allgemein stärkend auf das Immunsystem.

Ideal ist es die Blütendolden bei sonnigem Wetter am Vormittag zu ernten, wenn der Morgentau abgetrocknet ist. Dann sind Wirkstoffgehalt und Aroma am höchsten.

Holunderblüten Limonade


ZUTATEN

  • 8-10 Holunderblüten
  • 1,5 Liter Wasser
  • Saft von einer Zitrone
  • 2 Zitronen
  • 2 EL Süßungsmitteln nach Wunsch (Honig, Reissirup, Kokosblütenzucker, …)

ZUBEREITUNG

  1. Eine Zitrone auspressen und den Zitronensaft in das Wasser geben.
  2. 2 Zitronen in Scheiben schneiden, zum Zitronenwasser geben.
  3. Die Dolden etwas schütteln, um sie von Schmutz oder kleinen Insekten zu befreien und 6 – 8 Stunden im vorbereiteten Zitronenwasser ziehen lassen.
  4. Nun die Dolden herausnehmen, das Süßungsmittel unterrühren und mit Eiswürfeln servieren.

 

Schon den Kelten und Germanen galt der Holunder als heiliger Baum und auch heute noch wird der Holunder als Haubaum zum Schutz gegen böse Geister und gegen den Blitzeinschlag gepflanzt. Aus diesem Grund sollten Holunderbäume auch nicht unachtsam geschnitten oder gar entfernt werden.

 

 

Eine weitere Form der Anwendung ist der Holunderblütentee.

Wer die Gelegenheit hat reichlich Holunderblüten zu ernten, kann sie trocknen und über den Winter einen leckeren Erkältungstee zubereiten.

 

 

  • Zum Trocknen breitet man die Blüten an einen luftigen, schattigen Platz aus. Dabei sollten die Blüten ziemlich locker liegen um gut trocknen können.
  • Sobald die Blüten getrocknet sind, streift man sie von den Doldenstengeln ab und bewahrt sie trocken und lichtgeschützt in einem gut verschließbaren Gefäß auf, damit die ätherischen Öle nicht verfliegen können.

Holunderblütentee hilft bei Atemwegsbeschwerden und fieberhaften Erkältungen. zu lindern, und sanft zu entwässern. Zudem wirken Holunderblüten entwässernd, kreislaufstärkend und stoffwechselaktivierend.

 

Weitere Limonaden findest du hier:

 

Wenn du ein tieferes Verständnis über die gesundheitliche Wirkung einer natürlichen Ernährungsweise erlangen möchtest – dann informiere dich bei uns!

Ulrike
Für die meisten hört sich „Rohkost“ nach einer gravierenden Veränderung oder extremen Lebensform an. Ich verbinde damit vielmehr einen modernen Lifestyle und lasse mich von der Kreativität der Rohkostküche inspirieren.

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir den Newsletter und das E-Book senden?

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. des E-Books zu senden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

You have Successfully Subscribed!

Jetzt neu: Hole dir das roh-vegane Basiswissen

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte das roh-vegane Basispaket.

10 Jahre Rohkosterfahrung auf den Punkt gebracht.

You have Successfully Subscribed!

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir den Newsletter und das E-Book senden?

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. des E-Books zu senden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

You have Successfully Subscribed!

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir den Newsletter und das E-Book senden?

 

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. des E-Books zu senden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

You have Successfully Subscribed!