Fernausbildung Ernährungsberater*in

Schwerpunkt roh vegane Ernährung Staatlich zugelassen

Infobroschüre anfordern

Fernausbildung zur/zum Ernährungsberater*in

Die ganzheitlich orientierte Ausbildung von Deine Ernährung ist die erste zertifizierte Ernährungsberater-Fernausbildung mit dem Schwerpunkt der roh veganen Ernährung. Die Ausbildung umfasst ein fundiertes Wissens- und Praxispaket für eine vollwertige pflanzliche Ernährung.

Eine neue Welt des Essens

Wir stehen für eine neue Welt des Essens, in der eine gesunde, pflanzenbasierte Ernährung und nachhaltige Gesundheit selbstverständlich sind. Du auch?

Eine neue Welt des Essens

Wir stehen für eine neue Welt des Essens, in der eine gesunde, pflanzenbasierte Ernährung und nachhaltige Gesundheit selbstverständlich sind. Du auch?

Deine Ernährung

Wir haben die Essenz herausgearbeitet, die tiefgreifende Gesundheit bis ins hohe Alter ermöglichen kann und freuen uns Ernährungsberater*innen ausbilden zu können, die bestmöglich gerüstet sind, gesundheitsorientierte Menschen und Menschen mit gesundheitlichen Problemen optimal zu unterstützen.

Ulrike & Jürgen

Unser Ausbildungskonzept

Umfassendes Wissen bildet die Basis auf dem Weg zur optimalen Ernährung, in dreierlei Hinsicht: Grundwissen über alle menschlichen Körpersysteme,
Ernährungswissen über lebendige Lebensmittel und deren Nährwerte
sowie Praxiswissen mit roh veganen Zubereitungsanweisungen und Coaching-Know How mit dem Ziel, Menschen bei der Umstellung zu einer vitalstoffreichen Ernährung zu unterstützen.

Zusammenarbeit mit Dr. John Switzer

Der Bedarf an kompetent ausgebildeten Ernährungsberater*innen, welche sich mit naturbelassener Ernährung auskennen, veranlasste uns, das Wissen aus „Deine Ernährung“ und der „Wildkräuter-Vitalkost“ von Dr. Switzer für die Ausbildung zusammenzuführen.

Dr. John Switzer

Das macht unsere Ausbildung einzigartig

Die Ausbildungsunterlagen machen Freude

Alle Inhalte sind übersichtlich und in modernem Design professionell graphisch gestaltet. Das umfangreiche Wissen wird verständlich und anschaulich vermittelt und lädt dazu ein mit hoher Motivation und Freude zu lernen. Die gute Struktur unterstützt das Lernen im Selbststudium.

Das Praxishandbuch

Ein Highlight für die praktische Umsetzung ist das Praxishandbuch. Angepasst an die behandelten Themen im Theorieteil unterstützt das Praxishandbuch bei der Zubereitung leckerer Gerichte und macht Schritt für Schritt mit der rohköstlichen Ernährungsweise vertraut.

Community

In unserer Online Community bieten wir die Möglichkeit zum Kennenlernen und zum Austausch mit anderen Teilnehmern und bilden eine Gemeinschaft, in der alle voneinander profitieren und so gemeinsam wachsen.

Ganzheitliche Betrachtung

Eine erfolgreiche Ernährungsberatung basiert darauf, den Menschen als Ganzes wahrzunehmen. Uns ist es wichtig, die Zusammenhänge zwischen der Lebens- und Ernährungsweise und dem Wohlbefinden zu verstehen und daraus ganzheitliche Maßnahmen ableiten zu können.

Die Ausbildung ist zukunftsweisend

Die roh vegane Ernährung ist der konsequenteste Weg für nachhaltige Gesundheit und Vitalität und lässt ein positives Lebensgefühl entstehen, mit dem wir gemeinsam zu der Veränderung beitragen können, die wir uns wünschen für diese Welt.

Das Beratungskonzept

Ein umfassendes Beratungskonzept vermittelt grundlegende Coachingkompetenzen, führt ein in die Geschicke der Klientenführung und enthält wertvolle Tools, welche die zukünftige Beratungstätigkeit erleichtern.

Experten

Im Online-Ausbildungscampus stehen unseren Fernausbildungsteilnehmern vertiefende Experteninterviews oder themenbezogene Webinare zur Verfügung.

Michael Delias

Experte für Lebensmittel-kombinationen und typgerechte Rohkosternährung

Dr. Petra Bracht

Ärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, spezialisiert auf Ernährungsmedizin

Florian Sauer

Gesundheitslehrer für Detox, innere Reinigung und Entschlackung

Alexandra Stross

Körperdolmetscherin, Entgiftungsexpertin und Autorin

Silke Leopold

Erfahrende Rohköstlerin  Expertin für Sprossen und Grünkraut

Dr. Christine Volm

Gartenbauwissenschaftlerin, mehrfache Buchautorin und Wildkräuterexpertin

Maria & Marco

Die Initiatoren von „Sauer macht glücklich“ und Experten für Fermentation

Jordi Campos

Arzt für Naturheilverfahren und Ganzheitsmedizin

Sandra Dekorsy

Ernährungsberaterin mit dem Schwerpunkt der ganzheitlichen Krebsberatung

Erika West

Ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin und Expertin für Darmgesundheit

Jutta Gebauer

Heilpraktikerin und Wildkräuterexpertin

Bei Fragen sind wir gerne für dich da!

Inhalte und Ablauf der Ausbildung

Unsere Fernausbildung kann ortsunabhängig und im eigenen Tempo durchgeführt werden. Der Beginn ist jederzeit möglich. Die Ausbildungsinhalte sind spannend und ansprechend aufbereitet. Sie werden online und gedruckt in sechs Modulbüchern zur Verfügung gestellt. Pro Monat bzw. bei 12-monatiger Bezahlung jeden 2. Monat wird ein Modul per Post versandt und digital freigeschaltet.

Lerninhalte Deine Ernährung

Voraussetzungen

Unsere Ausbildung ist für alle geeignet, die

  • die ein tieferes Verständnis über die gesundheitliche Wirkung einer natürlichen Ernährungsweise erlangen und ihre eigene Gesundheit auf ein höheres Level heben möchten und
  • ihre Leidenschaft für Ernährung zu ihrem Beruf machen und andere Menschen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit unterstützen wollen.

Wir setzen keine speziellen Vorkenntnisse voraus. Damit jedoch die Ausbildung für dich ein Erfolg wird, ist ein großes Interesse an ernährungswissenschaftlichen Themen und die Bereitschaft für eine ganzheitliche Betrachtung von Gesundheit erforderlich.

Perspektiven

Der Beruf des Ernährungsberaters ist ein sehr gefragter und zukunftsweisender Beruf und eröffnet viele berufliche Perspektiven (professionelle Unterstützung beim Berufseinstieg siehe >> HIER) .

Folgende Tätigkeitsfelder sind vorstellbar:

  • Ernährungsberatung in einer eigenen Praxis und in Zusammenarbeit mit naturheilkundlichen Ärzten und Heilpraktikern.
  • Ernährungsberatung und Vortragstätigkeit für gesundheitsorientierte Gruppen zum Beispiel in Volkshochschulen.
  • Ernährungsberatung als Erweiterung des bisherigen Tätigkeitsgebietes als Heilpraktiker, als Yogalehrer, in der Gastronomie, im Journalismus, als Fitnesstrainer oder als Physiotherapeut.
  • Food-Bloggen auf Social-Media-Kanälen.

Flexibles Lernen

Das Herzstück der Ausbildung sind sechs ansprechend und übersichtlich gestaltete Modulhefte, die zum Lernen einladen. Pro Monat bzw. bei 12-monatiger Bezahlung jeden 2. Monat wird ein Modul per Post versandt und digital freigeschaltet. Die Fernausbildung ermöglicht flexibles Lernen von wo aus du möchtest, mit freier Zeiteinteilung in einem Zeitrahmen von 24 Monaten.

Betreuung und Austausch

Das Online Forum bietet jederzeit die Möglichkeit Verständnisfragen zu stellen und mit anderen Ausbildungsteilnehmern in Kontakt zu treten.

Flexibles Lernen

Das Herzstück der Ausbildung sind sechs ansprechend und übersichtlich gestaltete Modulhefte, die zum Lernen einladen. Pro Monat wird ein Modul digital freigeschaltet und per Post an dich versandt. Die Fernausbildung ermöglicht flexibles Lernen mit freier Zeiteinteilung von wo aus du möchtest.

Betreuung und Austausch

Das Online Forum bietet jeder Zeit die Möglichkeit, Verständnisfragen zu stellen und mit anderen Ausbildungsteilnehmern in Kontakt zu treten.

Abschluss und Zertifikat

Alle Lehrbriefe enthalten Fragen zur Lernkontrolle. Dazu bietet ein Modulheft mit Musterlösungen, gedruckt, digital und als Audio, die Möglichkeit das Wissen zu überprüfen.

Sind alle Kapitel bearbeitet, kann die Abschlussprüfung absolviert werden. Die PLUS Module dienen der persönlichen Vertiefung und sind nicht prüfungsrelevant.

Die Prüfung besteht aus einer Online-Prüfung und einer Fallbearbeitung, die schriftlich bei uns eingereicht wird. Die bestandene Prüfung wird mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Optional besteht die Möglichkeit einer mündlichen Prüfungsabnahme durch Dr. Switzer.

Preise & Anmeldung

Jetzt anmelden und durchstarten!

Fernausbildung zum Ernährungsberater

Schwerpunkt roh vegan
staatlich zugelassen

Das Gesamtpaket

28 Lehrbriefe in 6 Monatsmodulen digital und gedruckt
––––––––––––––––––
Praxishandbuch digital und gedruckt
––––––––––––––––––
Online Forum + Community
––––––––––––––––––
Experteninterviews
––––––––––––––––––
Fragen und Tests zur Lernkontrolle
––––––––––––––––––
Alle Prüfungsinhalte als Audio

1680 €

Ratenzahlung möglich
6 x 280 € oder 12 x 140 €

Fernausbildung zum Ernährungsberater PLUS+

Schwerpunkt roh vegan
staatlich zugelassen

Das Gesamtpaket

28 Lehrbriefe in 6 Monatsmodulen digital und gedruckt
––––––––––––––––––
Praxishandbuch digital und gedruckt
––––––––––––––––––
Online Forum + Community
––––––––––––––––––
Experteninterviews
––––––––––––––––––
Fragen und Tests zur Lernkontrolle
––––––––––––––––––
Alle Prüfungsinhalte als Audio

Zusatzmodule

Roh vegane Schwangerschaft und Kleinkindernährung
––––––––––––––––––
Essbare Wildkräuter
Pflanzenkunde und Rezepte
––––––––––––––––––
Hippocrates Lifestyle
Sprossen- und Grünkrautzucht
––––––––––––––––––
Körperliche Entgiftung

1920 €

Ratenzahlung möglich
6 x 320 € oder 12 x 160 €

Dreimal Platz 1 für unsere Fernausbildung

Es freut uns riesig, dass wir auf Grundlage des Feedbacks unserer Ausbildungsteilnehmer*innen von „FernstudiumCheck“ in den 3 Kategorien Studienmaterial, Studieninhalte und Online Campus mit dem ersten Platz ausgezeichnet wurden.

Häufige Fragen

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wenn du trotzdem noch Fragen hast, kannst du gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch buchen und wir sprechen persönlich mit dir.

Wann kann ich mit der Ausbildung beginnen?

Der Beginn der Ausbildung ist jederzeit und von überall aus möglich.

Nach deiner Anmeldung und mit Zahlungseingang der 1. Rate versenden wir Modul 1 und das Praxishandbuch. Gleichzeitig erhältst du für den darauf folgenden Montag deine Login-Daten zum e-Campus. Hier befinden sich deine Lerninhalte online, das Forum für fachliche Fragen und der Mitgliederbereich zum Austausch mit anderen Teilnehmern.

Gibt es vergünstigte Tarife oder Förderungsmöglichkeiten?

Die Freude an der gesunden Ernährung und der Wunsch wichtiges Hintergrundwissen zu erlernen sollen im Vordergrund stehen. Deshalb bieten wir verschiedene Förderungsmöglichkeiten an:

Weiterbildungstarif

Du bist bereits Ernährungsberater oder Ökotrophologe? Dann bieten wir unsere Ausbildung zu einem vergünstigten Weiterbildungstarif an. Infos auf Anfrage per Mail.

Partnertarif

Du möchtest gemeinsam mit deinem Partner wertvolles Hintergrundwissen über die roh vegane Ernährung erlernen und neue berufliche Perspektiven schaffen? Stellt uns eure Anfrage gerne per Mail.

Kindergeld

Eine Berufsausbildung im kindergeldrechtlichen Sinne liegt vor, wenn der Erwerb eines Abschlusszertifikats angestrebt wird und eine ernsthafte und nachhaltige Vorbereitung auf das Ausbildungsziel stattfindet.

Für die Antragstellung des Kindergeldes kannst du von uns eine Ausbildungsbescheinigung und eine Bestätigung über regelmäßige Leistungsnachweise anfordern.

Weitere Informationen zum Kindergeld erhältst du bei der Bundesagentur für Arbeit.

Bildungsprämie

Die Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung erleichtert Menschen mit geringem Einkommen die Finanzierung einer individuellen berufsbezogenen Weiterbildung (nicht für Persönlichkeitsentwicklung und präventive Gesundheitsvorsorge).

Per Online-Vorabcheck auf der Seite des Ministeriums kannst du schnell erfahren, ob für dich ein Prämiengutschein in Frage kommt. https://www.bildungspraemie.info/de/vorab-check-23.php

Gerne kannst du auch bei uns ein Merkblatt mit den wichtigsten Infos rund um die Bildungsprämie anfordern.

Bildungsgutschein

Wir sind für den Bildungsgutschein zertifiziert und können somit Bildungsgutscheine annehmen, die mit der Agentur für Arbeit abzurechnen sind. Infos auf Anfrage per Mail.

Ausbildungskosten steuerlich absetzen

Wenn es sich bei deiner Fernausbildung um Berufsfortbildungskosten handelt, besteht die Möglichkeit, die Ausbildungskosten oder Fachliteratur als Werbungskosten unter „Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit“ steuerlich abzusetzen.

Genaue Innformationen erhältst du beim zuständigen Finanzamt.

Welche Bezahl- und Versandvarianten gibt es?

..Die Ausbildung kann als Einmalzahlung oder in 6 oder 12-Monats-Raten bezahlt werden.

  • Bei der Einmalzahlung gewähren wir einen Rabatt von 50 Euro und versenden alle Lehrunterlagen als Gesamtpaket.
  • Bei Bezahlung in 6 Raten werden die Lehrunterlagen im 4-Wochen-Rhythmus versandt.
  • Bei der Bezahlung in 12 Raten werden die Lehrunterlagen im 8-Wochen-Rhythmus versandt.

Achtung:

Wir erheben für den

  • Versand nach Österreich und in andere EU-Länder eine einmalige Versandkostenpauschale von 25 Euro
  • Versand in die Schweiz und weltweit eine einmalige Versandkostenpauschale von 35 Euro.

Die Lieferung der Lehrunterlagen innerhalb Deutschlands ist versandkostenfrei.

Mit welchem wöchentlichen Lernaufwand ist zu rechnen? Wann kann die Prüfung abgelegt werden? Wie kann ich mich auf die Prüfung vorbereiten?

Die Lehrunterlagen umfassen insgesamt ca. 1500 Seiten. Bei der regulären Gesamtbearbeitungszeit von sechs Monaten beträgt die wöchentliche Lernzeit 10 bis 12 Stunden. Ab Anfang des siebten Monats kann die Onlineprüfung absolviert werden.

Wer die Lerninhalte schneller durcharbeiten möchte, hat die Möglichkeit die Prüfung vorzuziehen. Umgekehrt kann die Lernzeit verlängert werden und die Prüfung spätestens am Ende des 24. Monats absolviert werden.

Für die Prüfungsvorbereitung bietet ein Modulheft mit Fragen und Musterlösungen, gedruckt, digital und als Audio, die Möglichkeit das Wissen zu überprüfen. Im Onlinecampus steht zur Einübung des Multiple-Choice-Tests zu jedem Modul ein Quiz zur Verfügung.

Wie läuft die Prüfung ab, um das Zertifikat „Ernährungsberater*in - Schwerpunkt roh vegan" zu erlangen?

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen: einer Online-Prüfung und einer Fallbearbeitung, die schriftlich bei uns eingereicht wird. Die bestandene Prüfung wird mit dem Zertifikat „Ernährungsberater*in – Schwerpunkt roh vegan“ ausgezeichnet.

Optional besteht die Möglichkeit einer mündlichen Prüfungsabnahme durch Dr. Switzer.

Erster Teil – die Online-Prüfung:

Die Prüfung orientiert sich inhaltlich weitestgehend an den Lernfragen am Ende der Lehrbriefe und erfolgt in Form von Multiple-Choice-Fragen. Der Prüfungsteil gilt als bestanden, wenn mindestens 75 % der Fragen richtig beantwortet wurden. Eine nicht bestandene Prüfung kann innerhalb von 24 Monaten ab Beginn der Ausbildung bis zu zweimal wiederholt werden. Die Prüfungsgebühr für eine Wiederholung beträgt 50 Euro.

Zweiter Teil – die Fallbearbeitung

Die Fallbearbeitung dient bereits der Hinführung in die berufliche Praxis. Während der Ernährungsberatung eines ersten eigenen Klienten kann das umfangreiche Detailwissen anhand einer konkreten Problemstellung praktisch angewandt werden.

Die Fallbearbeitung sollte mindestens drei Sitzungen mit dem Klienten umfassen. Der Ablauf der Beratung wird schriftlich in einem Protokoll festgehalten und an uns gesandt. Für das Protokoll stellen wir ein detailliertes Schema zur Verfügung.

Ärztliche Prüfungsabnahme durch Dr. Switzer

Optional besteht die Möglichkeit einer Prüfungsabnahme durch Dr. Switzer. Dr. Switzer wird Fragen zur Fallbearbeitung und darüber hinaus zu seinem Ernährungsansatz der Wildkräuter-Vitalkost stellen, die er insbesondere bei degenerativen Krankheiten und Krebs zum Einsatz bringt. Dafür bereiten unsere Lerninhalte umfassend vor. Neben den Modulheften wird es speziell über die Inhalte von Dr. Switzer ein Begleitheft geben. Für die Prüfung bei Dr. Switzer fällt eine zusätzliche Gebühr von 200 Euro an.

Ist die Fernausbildung staatlich zugelassen bzw. anerkannt?
Unsere Fernausbildung ist staatlich zugelassen. Im Zulassungsverfahren prüft die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht, ob eine Fernausbildung fachlich und didaktisch für den Fernunterricht geeignet ist und den Anforderungen des Fernunterrichtschutzgesetzes entspricht. Dafür werden alle Ausbildungsunterlagen von einem unabhängigen Fachgutachter umfassend geprüft.

Der Beruf des Ernährungsberaters ist in Deutschland kein geschützter Beruf. Das heißt, dass sich jeder in Deutschland Ernährungsberater nennen darf, auch ohne zuvor eine Schule oder ein Studium absolviert zu haben.

Kann ich mit dem Abschusszertifikat „Ernährungsberater*in - Schwerpunkt roh-vegan" in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Ernährungsberater*in arbeiten?

In Deutschland und der Schweiz zählt die Berufsbezeichnung „Ernährungsberater*in“ zu den freien Gesundheitsberufen. Das heißt sie ist nicht geschützt und auch nicht staatlich geregelt und darf von jedem verwendet werden.

Für österreichische Teilnehmer wird ein Zertifikat als „Ernährungstrainer*in – Schwerpunkt roh vegan“ ausgestellt, weil der Begriff Ernährungsberater in Österreich gesetzlich geschützt ist. Nur Personen, die einen erfolgreichen Abschluss der Studienrichtung „Ernährungswissenschaften“ an einer inländischen Universität nachweisen können, dürfen diese Bezeichnung verwenden. Der „Ernährungstrainer“ gilt in Österreich ähnlich dem Ernährungsberater in Deutschland als freie Bezeichnung.

Wohin kann ich mich bei Fragen und Unsicherheiten während der Ausbildung wenden?
Das Online-Forum und unser E-Mail-Support bietet jederzeit die Möglichkeit Verständnisfragen an uns zu stellen.

Die Community ermöglicht Austausch und die Bildung von Lerngruppen mit anderen Ausbildungsteilnehmern.

Kann ich die Ausbildung auch machen, wenn ich mich nicht roh vegan ernähre?

Ja, selbstverständlich. Eine wesentliche Voraussetzung ist das Interesse für eine weitgehend pflanzenbasierte Ernährung und einen gesunden Lebensstil.

Eine Kernfrage der Philosophie von „Deine Ernährung“ ist die Frage: „Was nährt uns wirklich?“.

Dabei ist der Schwerpunkt unserer Ausbildung auf die Ernährung gerichtet. Es werden jedoch auch wichtige zusätzliche Aspekte (Atmung, Bewegung, Sonnenlicht, seelische Gesundheit) aufgegriffen, die uns darüber hinaus nähren und uns Energie und Wohlbefinden verleihen.

Unser Anspruch an Ernährung orientiert sich stets an der Fragestellung: Wie kann jeder seine Gesundheit über die Ernährung effektiv unterstützen und wie können wir uns so ernähren, dass die optimale Menge an Nährstoffen in unserem Körper ankommt und unser Körper gleichzeitig so wenig wie möglich von schädlichen Substanzen belastet wird?

Das Bestreben nach den besten und vitalstoffreichsten Nahrungsmitteln Ausschau zu halten, veranlasste uns mit Dr. Switzer zusammenzuarbeiten. Eine große Rolle spielt dabei die roh vegane Ernährungsweise in Verbindung mit unseren heimischen Wildkräutern.

Dabei geht es nicht darum eine dogmatische und 100-prozentige Rohkost-Ernährung zu zelebrieren. So kann es wertvoll sein, sich eine gewisse Flexibilität zu bewahren. Für jeden sieht die optimale Ernährung etwas anders aus und unterliegt über die Zeit auch immer wieder Veränderungen. Wer ideologisch festgefahren ist, tut sich meist schwerer dabei, intuitiv zu spüren, was dem Körper wirklich gut tut. Es geht somit im wörtlichen Sinn um

Deine“ Ernährung

und die „Entdeckung der somatischen Intelligenz“. Eine weitgehend natürliche Ernährung führt zu einer Sensibilisierung des Geschmackssinns, ermöglicht das Gespür für den eigenen Körper zurückzugewinnen, um im letzten Schritt wahrnehmen zu können, was unser Körper braucht und ihn somit in dem Moment am meisten nährt.

Kann ich als Ernährungsberater*in roh vegan auch Mischköstler beraten?

Ja, selbstverständlich!

Die Ausbildung ist ganzheitlich. Es werden alle Körpersysteme unabhängig von einer Ernährungsform behandelt.

Das Ziel ist es, Klienten da abholen zu können, wo sie aktuell stehen und sie in individuellen Schritten in eine nährstoffreiche pflanzenbasierte Ernährung zu führen.

Wie werde ich für den beruflichen Einstieg vorbereitet?

Der letzte Lehrbrief in Modul 6 ist der Vorbereitung in die berufliche Beratungstätigkeit gewidmet. Ein umfassendes Beratungskonzept vermittelt grundlegende Coachingkompetenzen und enthält wertvolle Tools. Vorlagen wie Sitzungsvereinbarung, Anamnesebogen oder Ernährungspläne bereiten die ersten Klientensitzungen bestens vor.

Zusätzlich kann das Onlineprogramm Erfolgreich als Berater*im Gesundheitsbereich gebucht werden. Das Programm bringt dich Schritt für Schritt in die Sichtbarkeit und unterstützt dich bei der Positionierung, Kundengewinnung und Erstellung einer professionellen Webseite. 

Fernstudiencheck

Wie heißt du und wohin sollen wir die Informationen zur Ausbildung schicken?

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. der Broschüre zur Ausbildung zu senden.

Das hat geklappt! Du erhältst in Kürze den Link zum Download der Infobroschüre