Johannisbeer-Limonade

von | Rezepte, Smoothies & Säfte | 1 Kommentar

Es tut einfach  gut sich an heißen Tagen mit coolen Getränken zu erfrischen. Die Johannisbeer-Limonade ist so lecker, sie könnte eine Mahlzeit ersetzen. Wir neigen meist eh dazu zu viel zu essen und gerade wenn du überlegst, ja was könnte ich denn noch essen – mache dir einfach eine leckere Limonade.

________________________________

Beeren sind gesund. Sie sind vergleichsweise zuckerarm, jedoch sehr vitamin- und mineralstoffreich und enthalten eine Vielzahl sekundärer Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Anthocyane. Anthocyane sind die blau, rot, violetten Farbstoffe – also je farbiger um so besser. Sie sind ganz starke Antioxidantien und schützen unsere Zellen!

________________________________

Bei uns im Garten sind die Johannisbeeren gerade reif, wir schätzen die wunderbare Zeit und bereiten gerne eine Johannisbeertarte oder diese Johannisbeer-Limonade mit frischer Minze zu. Selbstverständlich kannst du die Limonade auch mit anderen Beeren, beispielsweise Himbeeren, Brombeeren, … zubereiten.

JOHANNISBEER-LIMONADE

MIT FRISCHER MINZE


ZUTATEN

  • 100 g Schwarze Johannisbeeren
  • 500 ml kaltes Wasser
  • 10 Eiswürfel
  • 100 ml Zitronensaft
  • Süßungsmittel deiner Wahl – Honig, Agavensirup, Erythritol (näheres siehe im Rezept „Limonaden selber machen“ ) – für die basische Ernährung empfehle ich dir 2-3 Datteln (1 Stunde in etwas Wasser eingeweicht).
  • 1 Handvoll frische Minze

ZUBEREITUNG

  1. Die Johannisbeeren mit dem Süßungsmittel und etwas Wasser im Mixer pürieren und durch ein Sieb streifen. Wenn du einen Entsafter hast, kannst du sie auch entsaften.
  2. In eine Karaffe geben oder gleich auf 2 große Gläser aufteilen, Wasser, Zitronensaft, die Eiswürfel und die restlichen Johannisbeeren dazugeben und mit Minze anrichten.

 

Tipp: Gefriere die Eiswürfel in Pralinen-Silikon-Herzchen-Formen ein und genieße die eisgekühlte Limonade, am besten im Garten in deinem Liegestuhl.

 

Wenn du ein tieferes Verständnis über die gesundheitliche Wirkung einer natürlichen Ernährungsweise erlangen möchtest – dann informiere dich bei uns!

Ulrike
Für die meisten hört sich „Rohkost“ nach einer gravierenden Veränderung oder extremen Lebensform an. Ich verbinde damit vielmehr einen modernen Lifestyle und lasse mich von der Kreativität der Rohkostküche inspirieren.

Kommentare

1 Kommentar

  1. Johannes

    Oh wie lecker 😋
    Ich habs gleich ausprobiert!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir den Newsletter und das E-Book senden?

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. des E-Books zu senden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

You have Successfully Subscribed!

Jetzt neu: Hole dir das roh-vegane Basiswissen

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte das roh-vegane Basispaket.

10 Jahre Rohkosterfahrung auf den Punkt gebracht.

You have Successfully Subscribed!

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir den Newsletter und das E-Book senden?

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. des E-Books zu senden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

You have Successfully Subscribed!

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir den Newsletter und das E-Book senden?

Durch die Eintragung erteilst du uns die Erlaubnis, dir per E-Mail weitere Informationen inkl. des E-Books zu senden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

You have Successfully Subscribed!