Vier gesunde Salatdressings und die Salatsaison ist gerettet 🙂

Eine reiche Auswahl an Salatdressings bringt Abwechslung in die Rohkost-Küche und es lässt sich aus jedem schlichten Salat ein Gourmetgericht zaubern.

Hier habe ich meine 4 Favourite-Salatdressings zusammengestellt:

1 x klassisch und 3 x cremig

 

Die genaue Anleitung findet ihr in den Artikeln:

 

Klassische Salatdressings

Cashew-Mango-Salatdressing

Hanf-Zitronen-Salatdressing

Tahin-Salatdressing

 

gesundes Salatdressing

 

Ich liebe es dem nährstoffreichen Salat mit dem Dressing noch eins draufzusetzen!

Was macht denn ein gesundes Salatdessing aus?

Dafür empfehle ich als

  • Säuerungsmittel insbesondere Zitrone, da Vitamin C die optimale Ergänzung für die Assimilation des Eisens aus Blattgrün ist
  • Fette: Olivenöl, Leinöl, Hanföl, Nüsse, Avocado, Sesam- und Hanfsamen. Somit vermeide ich Omega-6-lastige Pflanzenöle
  • Süßungsmittel: Trockenfrüchte (Datteln, Rosinen, Mango, usw.), Honig, Xylit, Stevia. Mit Agavensirup gehe ich sparsam um, da er sehr fruktosehaltig ist.

 

Hanfsamen Salatdressing

So nun wünsche ich euch eine grandiose Salatsaison !!

Mehr Salatideen findet ihr hier  # Salate & Co.

cremige Salatdressings

 

Salatdressings mixe ich am liebsten im Personal Blender oder Foodmatic Personal Blender. Sie sind klein, handlich, günstig und haben Power!

Wenn du keine Rezepte verpassen willst, folge mir einfach auf Facebook oder abonniere  „Deine Ernährung“ .

Merken

Merken

Merken

Merken

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!

XMAS SPEZIAL! Hole dir jetzt die 5 Rohkost Rezepte für Weihnachten

You have Successfully Subscribed!

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!