🙂 Das Tomate-Sonnenblumenkern Rohkost Brot ist zur Zeit unser absolutes Lieblingsbrot.

Es ist die perfekte Ergänzung zu unseren täglichen Salaten und Bowls und schmeckt super lecker mit Avocado, Tomaten und Mozzarella oder zu allerlei Aufstrichen.

Wenn ihr die Zutatenliste seht, könnst ihr euch das bestimmt schon gleich vorstellen, dass diese Brote es in sich haben. Mit Olivenöl, getrockneten Tomaten, Zucchini und Basilikum verbreiten sie einen sanften Hauch von Italien.

Einfach genial für alle, die kein Brot mehr essen wollen. Da kommt man nicht auf die Idee, dass man verzichtet. Im Gegenteil, das ist Genuss pur! Ich streife jede Bäckerei ohne mit der Wimper zu zucken 🙂

 

Wenn dir das Video gefallen hat, folge uns auf You Tube. Hier geht’s zu unserem Kanal   „Deine Ernährung“


Tomate-Sonnenblumenkern Rohkost Brot


Zutaten:

  • 300 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Leinsamen
  • 100 g getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
  • 50 ml Olivenöl
  • 500 g Zucchini
  • 1 Apfel
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 Handvoll Basilikum

Optional kannst du auch getrocknete Tomaten verwenden. Weiche diese über Nacht in Wasser ein und erhöhe die Olivenölmenge von 50 auf 100 ml.


Zubereitung:

  1. Sonnenblumenkerne und Leinsamen separat über Nacht in Wasser einweichen.
  2. Am Morgen die Sonnenblumenkerne spülen und das Wasser abgießen. Das ist bei den Leinsamen nicht nötig, sie haben das Wasser vollständig aufgezogen.
  3. Zucchini und Apfel in Stücke schneiden und zusammen mit den Tomaten und dem Zitronensaft in der Küchenmaschine mixen.
  4. Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Olivenöl und Basilikum hinzufügen und alles zusammen durchmixen.
  5. Den Brotteig abschmecken und auf 2 – 3 Dörrfolien ausstreichen. Durch die getrockneten Tomaten ist der Teig in der Regel salzig und geschmackvoll genug,
  6. Mit einem Pizzaroller oder einem stumpfen Messer in Rechtecke einteilen, damit sie sich zum Schluß gut brechen lassen.
  7. Auf beiden Seiten ca. 8 Stunden trocknen und in einer Brotdose aufbewahren

 

Rohkost Tomaten Brot

 

Bei sehr schönem Wetter kannst du die Brote auch an der Sonne trocknen.

Falls du mit dem Gedanken spielst dir einen Dörrautomat zu kaufen, dann schau dich gerne in meiner rohköstlichen Küche um und profitiere von meinen Erfahrungen.

 

Rohkostbrot Dose

 

Weitere Rohkost-Brot-Rezept-Ideen findest du unter der Rubrik „Brote & Aufstriche“ und hier geht’s zum Mozzarella <3

 

Rohkostbrot Avocado

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Hier findest du Infos zu      Warum es sinnvoll ist Nüsse und Samen einzuweichen?

und    Genaugenommen sind wir alle von einer Getreideunverträglichkeit betroffen

For your Lifestyle:

#Was uns wirklich nährt     #Mein Glücksgeheimnis     #5 Tipps – wie du genug Bewegung in deinen Alltag integrieren kannst

 

 

Wenn du keine Rezepte verpassen willst, folge mir auf Facebook oder abonniere  „Deine Ernährung“ .

Merken

Merken