Wow – die Kombination Kurkuma – Ingwer ist der Hammer !

Mit dem Kurkuma-Ingwer Shot kannst du enorm dein Immunsystem ankurbeln und Erkältungen vorbeugen.

 

Ingwer Kurkuma

 

Kurkuma und Ingwer wirken beide stark antioxidativ, entgiftend und entzündungshemmend.

Genaueres findest du in den Artikeln    „Ständig erkältet – das muss nicht sein“   und    „Zimt, Kurkuma und Ingwer“.

Probiere diesen Energie-Booster unbedingt aus und komme gesund durch den Winter.

 

Wenn dir das Video gefallen hat, folge uns auf You Tube. Hier geht’s zu unserem Kanal   „Deine Ernährung“


Kurkuma-Ingwer Shot


Zutaten

  • 100 g Ingwerwurzel
  • 50 g Kurkumawurzel
  • 4 Zitronen ( ca. 150 ml)
  • 2 Orangen

Zubereitung:

Zitronen und Orangen schälen und mit der Kurkuma- und Ingwerwurzel in der Saftpresse entsaften.

Wer keinen Entsafter hat, kann alles zusammen in einem Mixer geben, eventuell etwas Wasser zugeben, fein pürieren und durch ein Sieb streichen.

Dieses Konzentrat kannst du nun im Kühlschrank aufbewahren, portionsweise entnehmen und entweder pur verwenden oder nach Belieben mit frischem Wasser verdünnen.

Trinke mehrmals am Tag ein kleines Shotglas davon.

 

Kurkuma Ingwer

 

Damit dein Körper die Inhaltsstoffe von Kurkuma optimal aufnehmen kann, empfiehlt es sich Kurkuma mit schwarzen Pfeffer und Kokosöl zu kombinieren. Kurkumin ist nicht so gut wasserlöslich und die Bioverfügbarkeit von Kurkumin kann in Kombination mit schwarzem Pfeffer (Piperin) um ein Vielfaches erhöht werden.

 

Falls du dir Gedanken machst, welcher Entsafter oder Mixer der richtige für dich ist, dann empfehle ich dir den Artikel  „Die rohköstliche Küchenausstattung“

 

#Ständig erkältet – das muss nicht sein     #Zimt, Ingwer und Kurkuma      #Ginger-Lemon-Blast     #Sommer-Ingwer-Limonade     #5 Tipps für mehr Bewegung im Alltag

 

Und folge mir auf Facebook oder abonniere „Deine Ernährung“ , um nichts zu verpassen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gesund mit Rohkost

Hast du dir schon dein kostenloses E-Book heruntergeladen? (Inkl. meiner 5 Lieblingsrezepte!)