Wow – es tut so gut sich an heißen Tagen mit coolen Getränken zu erfrischen.

 

Die Johannisbeer-Limonade ist so lecker, sie könnte eine Mahlzeit ersetzen. Wir neigen meist eh dazu zu viel zu essen und gerade wenn du überlegst, ja was könnte ich denn noch essen – mache dir einfach eine leckere Limonade.

Bei uns im Garten sind die Johannisbeeren gerade reif, deshalb gibt es Johannisbeer-Limonade mit frischer Minze.

Nütze jede Gelegenheit, frische Beeren zu ernten. Beeren sind so gesund. Sie sind vergleichsweise zuckerarm, jedoch sehr vitamin- und mineralstoffreich und enthalten eine Vielzahl sekundärer Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Anthocyane. Anthocyane sind die blau, rot, violetten Farbstoffe – also je farbiger um so besser. Sie sind ganz starke Antioxidantien und schützen unsere Zellen!

 

Johannisbeeren

 


Johannisbeer-Limonade mit frischer Minze


Zutaten:

  • 100 g Schwarze Johannisbeeren
  • 500 ml kaltes Wasser
  • 10 Eiswürfel
  • 100 ml Zitronensaft
  • Süßungsmittel deiner Wahl – Honig, Agavensirup, Erythritol (näheres siehe im Rezept „Limonaden selber machen“ ) – für die basische Ernährung empfehle ich dir 2-3 Datteln (1 Stunde in etwas Wasser eingeweicht).
  • 1 Handvoll frische Minze

Zubereitung:

 

Beerensieb

 

  1. Die Johannisbeeren mit dem Süßungsmittel und etwas Wasser im Mixer pürieren und durch ein Sieb streifen. Wenn du einen Entsafter hast, kannst du sie auch entsaften.
  2. In eine Karaffe geben oder gleich auf 2 große Gläser aufteilen, Wasser, Zitronensaft, die Eiswürfel und die restlichen Johannisbeeren dazugeben und mit Minze anrichten.

 

                   Beeren

  Beeren     Beeren

 

Meine Freude ist groß, ich fühle mich wie im Schlaraffenland.

 

Johannisbeeren

 

Tipp: Gefriere die Eiswürfel in Pralinen-Silikon-Herzchen-Formen ein.

 

Genieße die eisgekühlte Limonade, am besten im Garten in deinem Liegestuhl.

 

Hier siehe

„Limonaden selber machen – cool“

„Smoothies & Säfte“

 

Und wenn du keine Rezepte verpassen willst, folge mir auf Facebook oder abonniere  „Deine Ernährung“ .

Merken

Merken

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!

Freebie Gesund mit Rohkost

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!

XMAS SPEZIAL! Hole dir jetzt die 5 Rohkost Rezepte für Weihnachten

You have Successfully Subscribed!

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!