Fasziniert von Aroniabeeren, möchte ich dir heute den Aroniabeeren-Smoothie vorstellen – eine einfache und geniale Möglichkeit die herb-säuerlich-astringierenden kleinen Wildfrüchte schmackhaft zuzubereiten.

Aroniabeeren – Anthocyane – Antioxidantien

Ja, wenn diese Überschrift nicht hellhörig macht 🙂 Tatsächlich enthalten Aroniabeeren von allen essbaren Früchten am meisten Anthocyane, das sind die blauen Farbstoffe, die eine enorme antioxidative Kraft haben.

Genaueres hierzu findest du in diesem Artikel „Aroniabeeren sind das heimische Superfood“.


Aroniabeeren-Smoothie


  • 2 Bananen
  • 1 Handvoll (ca. 50 g) Aroniabeeren
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL (ca 25 g) Hanfsamen
  • 150 ml Wasser

Alles zusammen in einen leistungsstarken Mixer geben  – und 40 – 60 Sekunden mixen – fertig !

 

Antioxidantien - Smoothie

 

Bei diesem Rezept liegt die Raffinesse in der Kombination mit Hanfsamen. Sie liefern zusätzliche wertvolle Fette und Proteine. Selbstverständlich kannst du Aroniabeeren auch mit Blattgrün als grünen Smoothie zubereiten.

Falls du noch nicht ganz von diesem einfachen Rezept überzeugt bist, empfehle ich dir den Artikel  „Aroniabeeren sind das heimische Superfood“.

Alles wichtige über Hanfsamen findest du HIER: „Gesünder mit Hanfsamen“

Berichte mir gerne von deinem Lieblings-Aroniabeeren-Smoothie!

Folge mir gerne auf Facebook oder abonniere „Deine Ernährung“ und erhalte dazu mein kostenloses e-book!

Merken

Merken

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!

Hast du dir schon dein kostenloses E-Book heruntergeladen? (inkl. meiner 5 Lieblingsrezepte)

You have Successfully Subscribed!

Fast geschafft! Wie heißt du und wohin soll ich dir das E-Book senden?

You have Successfully Subscribed!